Emch+Berger Gruppe

Wir planen, beraten und managen. Engagiert, kompetent und verantwortungsvoll. Seit 1953.

25 Standorte
610 Mitarbeitende
60 Lernende
91 Mio. CHF Netto-Umsatz

Unsere Dienstleistungen

Beratung und Treuhand

  • Bautreuhand, Bauherrenvertretung und -unterstützung
  • Oberbauleitung
  • Studien, Expertisen, strategische Planung, Projektentwicklung
  • Zustandsanalysen, Due Diligence
  • Wettbewerbe, Submissionen, Verfahren, Kommunikation

Planung und Management

  • Generalplanung
  • Gesamtleitung, Projektmanagement
  • Planung, Fachplanung
  • Kosten-, Termin- und Qualitätsmanagement
  • Bauleitung, Baumanagement, Baulogistik
  • Zustandserfassung, Monitoring
  • Hydraulik
  • Erdbebensicherheit
  • Mieterausbau
  • Gemeindeingenieurwesen
  • Sicherheits- und Rettungskonzepte, Risikoanalysen, RAMS, Notfallplanungen, Infrastruktursicherheit (RSA, RSI, RIA, BSM, NSB, EUM)
  • Bauwerksdatenmodellierung (BIM)

Bauökonomie

  • Kostenplanung, Kostenoptimierung, Lebenszykluskosten
  • Kostenmanagement
Ver- und Entsorgung In der Horwerstrasse in Luzern mussten aus hydraulischen Gründen auf einer Länge von ca. 320m eine neue Meteorwasserleitung mit NW 700mm und eine Hochwasserentlastung erstellt werden. Die Leitungen wurde in einer Fahrbahnhälfte erstellt. Dies bedingte eine Verkehrsführung mit LSA und Verkehrsdienst, damit der Verkehr in der stark befahrenen Strasse zirkulieren ...
Untertagbau Kraftwerke Im Rahmen der 80 Jahre dauernden Konzessionsverlängerung für das Wasserkraftwerk «Les Farettes» hat sich Romande Energie zu einem Ausbau der bestehenden Anlage entschieden. Um die Produktionsausfälle möglichst gering zu halten, wurde ein Projekt entwickelt, welches die Erstellung eines Neubaus parallel zum bestehenden Kraftwerk vorsieht.
Fotogrammetrie Die Rheinaue in Rietheim und deren Renaturierung ist ein Herzstück des Auenschutzparks Aargau. Mit der Auenrenaturierung wird die Wiederherstellung der natürlichen Auendynamik mit Überflutungen und Geschiebeumlagerungen bei Hochwasser ermöglicht. Das Auenrenaturierungsprojekt sieht vor, den Seitenarm Chly Rhy bei Rietheim wieder an den Rhein anzubinden und zu dynamisieren. Für die Projektierung ...

News

Standorte