Baulogistik

Die Baulogistik befasst sich mit der Planung, Ausführung und Steuerung von Material-, Personalflüssen unter dem Gesichtspunkt einer optimierten baubetrieblichen Leistungserbringung hinsichtlich Kosten, Qualität und Terminen, unter gleichzeitiger Berücksichtigung von Sicherheit und Gesundheitsschutz, sowie ökologischen Aspekten. Ziel ist die optimale Ver- und Entsorgung von Baustellen zum richtigen Zeitpunkt, in der richtigen Qualität und Quantität, am richtigen Ort.
Die Beihilfe der richtigen Informationslogistik, basierend auf einem projektspezifischen und phasengerechten Baulogistikkonzept leistet einen entscheidenden Beitrag zu einem geregelten Bauablauf und trägt für alle Baubeteiligten den höchsten Anteil an der Kosteneffizienz, sowie zur termintreuen Projektrealisierung.

Eine Auswahl unserer Leistungen:

  • Konzepterarbeitung für einen störungsfreien, wirtschaftlichen Bauablauf
  • Erstellen eines Baulogistik-Konzept zur Beschreibung des Projektes und klären aller Abhängigkeiten für störungsfreien Bauablauf
  • Visualisierung der Bauabläufe mittels Bauphasenpläne
  • Planung von Verkehrskonzepten in und um Baustellenbereiche
  • Festlegen von Bedarfsflächen aller Baubeteiligten
  • Erarbeiten von Wasser-, Strom-, Abwasserkonzepten
  • Erarbeiten der Versorgungs- und Entsorgungskonzepte
  • Festlegen der Prozesse und Vorlagen für Drehbücher bei Bauen unter Betrieb
  • Beratung für Personalkonzepte und Baustellen-Organisationen
     

In diesem Spezialthema bieten wir für Bauherren, Investoren und auch Projektrealisierer (GU, TU) eine umfassende Dienstleistung an.

Wir verfügen über eine langjährige Erfahrung in verschiedenen Projektgrössen, welcher wir für Sie optimiert einbringen können.

< Zurück
Ihr Ansprechpartner
Emch+Berger AG Gesamtplanung Hochbau

Bern, Zürich, Basel, Lausanne, Genève, Luzern

Matthias Haldimann
Dr. sc. EPFL, MSc ETH Bau-Ing.
CEO / Verwaltungsrat
Karsten Henkel
Dipl. Ingenieur Bauwesen FH
COO