Neubau Dienstleistungsgebäude Schlösslistrasse, Bern

Das Projekt wurde in Anbetracht der städtebaulich hohen gestalterischen Ansprüche in enger Zusammenarbeit mit den Behörden entwickelt.
Die zeitgemässe Architektur des Gebäudes fügt sich ideal ins bestehende Quartier ein. Durch die feingliedrige Struktur der Fassade vermag der Bau auf differenzierte Weise die bestehende Umgebung zu wiederspiegeln.
Die räumliche Konzeption verfügt über eine hohe Nutzungsflexibilität und vermag alle Anforderungen an ein repräsentatives Dienstleistungsgebäude zu erfüllen.

Ort
Bern
Kunde
Eigentümergesellschaft Schlösslistrasse 23
Bausumme
ca. 17 Mio. CHF
2004
2010
Projektnummer
GP.N.05036
Tätigkeitsfelder
Generalplanung