Back to overview

Rückbau von Altablagerungen, Perlen

lm Rahmen einer geologisch-geotechnischen Untersuchung, welche für die Erschliessung des Elisihofareals durchgeführt wurde, kamen Altablagerungen zum Vorschein. In Zusammenarbeit mit dem UWE wurden die Altablagerungen anhand der Analytikresultate fachgerecht entsorgt und der betroffene Perimeter rekultiviert.

Ort

Buchrain

Kunde

Perlen Papier AG

Bausumme
CHF 1.3 Mio.
Zeitraum
2013
2014
Tätigkeitsfelder
Ver- und Entsorgung
Erbrachte Leistungen

Planung

Bauleitung

Charakteristische Angaben

Rückbau von Altablagerungen: im Umfang von 6'420 m3