Back to overview

Tropenhaus Frutigen

Das Tropenhaus Frutigen stellt einen neuen, touristischen Anziehungspunkt im Berner Oberland dar. Aus dem Eisenbahn-Basistunnel durch den Lötschberg fliessen pro Sekunde 100l Bergwasser. Im Tropenhaus wird diese Wärmeenergie auf sinnvolle Weise genutzt: In der ausgedehnten, öffentlich zugänglichen Anlage werden Wärme liebende Fische und Pflanzen gezüchtet.

Die Anlage umfasst neben den verschiedenen Fischbecken ein Betriebsgebäude (Besucherzentrum und Fischverarbeitung), ein Restaurant im Gewächshaus und einen Fussgängersteg für den Besucherrundgang.

Ort

Frutigen

Kunde

Tropenhaus Frutigen AG

Zeitraum
2005
2009
Erbrachte Leistungen

Vorprojekt

Bauprojekt

Submission

Ausführungsprojekt

Baukontrollen

Charakteristische Angaben

Betriebsgebäude:: 66m x 17m, EG und OG, Stahlbeton

Restaurant:: 16m x 18m, UG und EG, Stahlbeton

14 Fischzuchtbecken in Stahlbeton

Fundation des Gewächshauses mittels Einzel- und Streifenfundamente in Stahlbeton

Besuchersteg:: 36m, Stahlbeton