100 Jahre Emch+Berger AG Solothurn

1919 gründeten die Gebrüder Salzmann das Ingenieurbüro H. + E. Salzmann. 1946 trat Willy Emch in die Firma ein, die von nun an Salzman+Emch hiess. Nach dem Eintritt von Fritz Berger im Jahr 1953 erhielt das Ingenieurbüro den heute bekannten Namen Emch+Berger AG Solothurn. Seit dem Jahr 2000 ist die Ingenieurunternehmung im Besitz der Mitarbeitenden.

Der runde Geburtstag wurde im Eventlokal P9 in Biberist gebührend gefeiert. Rund 200 geladene Gäste wurden von Casa Nobile kulinarisch verwöhnt. Zwischen den Mahlzeiten sorgte Rob Spence für Unterhaltung. Musikalische Akzente setzte die Band mojo-t. Durch den Abend führte Sandra Boner.

Retour au sommaire