Emch+Berger Gruppe

Wir planen, beraten und managen. Engagiert, kompetent und verantwortungsvoll. Seit 1953.

25 Standorte
610 Mitarbeitende
60 Lernende
91 Mio. CHF Netto-Umsatz

Unsere Dienstleistungen

Beratung und Treuhand

  • Bautreuhand, Bauherrenvertretung und -unterstützung
  • Oberbauleitung
  • Studien, Expertisen, strategische Planung, Projektentwicklung
  • Zustandsanalysen, Due Diligence
  • Wettbewerbe, Submissionen, Verfahren, Kommunikation

Planung und Management

  • Generalplanung
  • Gesamtleitung, Projektmanagement
  • Planung, Fachplanung
  • Kosten-, Termin- und Qualitätsmanagement
  • Bauleitung, Baumanagement, Baulogistik
  • Zustandserfassung, Monitoring
  • Controlling und Optimierung
  • Hydraulik
  • Erdbebensicherheit
  • Mieterausbau
  • Gemeindeingenieurwesen
  • Sicherheits- und Rettungskonzepte, Risikoanalysen, RAMS, Notfallplanungen, Infrastruktursicherheit (RSA, RSI, RIA, BSM, NSB, EUM)
  • Bauwerksdatenmodellierung (BIM)

Bauökonomie

  • Kostenplanung, Kostenoptimierung, Lebenszykluskosten
  • Kostenmanagement
Strassenbau Das Projektgebiet umfasst die 4. Etappe der Bahnhofstrasse im Ab-schnitt Uraniastrasse bis Bahnhofplatz. Auslöser vom Projekt war der nötige Gleisersatz der Verkehrsbetriebe Zürich. Im Zuge der Projektie-rung ist beim Tiefbauamt der Stadt Zürich der Wunsch nach einer gestalterischen Aufwertung der Oberfläche entstanden. Das Quergefälle verläuft kontinuierlich von der Fassade zum ...
Gesundheitswesen und Pflege Der zweistufige Studienauftrag für das grösste Bauprojekt der Stadt Zürich ist abgeschlossen. Die Jury hat das Projekt des Planungsteams Aeschlimann Hasler Partner Architekten AG als Wettbewerbssieger erkoren und zur Weiterbearbeitung empfohlen. Der neue Spitaltrakt mit 550 Betten wird dem heutigen Bettenhochhaus vorgelagert. Er setzt einen Kontrast zum alten Bau aus ...
Wasser- und Flussbau Naturgefahren Im Rahmen des Gesamtprojektes Luzern Nord, Seetalplatz, werden die Gemeinde Emmen und die Stadt Luzern (Reussbühl)  besser vor Hochwasser geschützt.
Kraftwerke Der Auftraggeber, ein privater Investor, möchte seine Position im Sektor der erneuerbaren Energien festigen. Seine Strategie fokussiert hauptsächlich auf den Erwerb von Wasserkraftwerken und Windparks in Europa. In diesem Zusammenhang wurde Emch+Berger AG Bern mit der Ausarbeitung einer Beurteilung einer Gruppe von Windparks im Projektstadium beauftragt. Eine Analyse der finanziellen ...
Bau- und Ingenieurvermessung Nach fünf Jahren Unterbruch konnte im Dezember 2014 die neue Seilbahn auf den Weissenstein eröffnet werden. Die neue Bahn wurde mehrheitliche entlang der alten Trasse komplett neu erstellt. Die Bahn besteht aus 3 Stationsgebäuden sowie 17 Masten. Für den Neubau hat die Emch+Berger AG Vermessungen sämtliche Vermessungsarbeiten ausgeführt.

News

Standorte