Back to overview

Bauzustandsanalyse UBS Bahnhofstrasse, Aarau

Die UBS hat sich zum Ziel gesetzt, für die in ihrem Portefeuille befindlichen eigenen Immobilienobjekte eine einheitliche und marktübliche Datenqualität zu pflegen. Für einen Teil des Gesamtportfolios ist die erwünschte Datenqualität noch nicht vorhanden. Das Teilportfolio soll entsprechend all seinen Aspekten (Umweltgutachten, technisches Gutachten, Marktbewertung) aufgearbeitet und dokumentiert werden.

Ort

Aarau

Kunde

UBS AG, Wealth Management & Business Banking

Zeitraum
2008
2008
Projektnummer
GP.N.08074
Tätigkeitsfelder
Bautreuhand & Projektmanagement
Erbrachte Leistungen

Erstellen des Bau- und Sicherheitsmängel Beschriebs (Bauzustandsanalyse)

Aufzeigen von Baumängeln inklusive Kostenfolgen

Massnahmebeschrieb und Kostenermittlung mit Investitionsplan über 10 Jahre

Hinweise auf energetische Effizienz der Liegenschaft

Erstellen einer Potenzialanalyse

Steuerung und Koordination Fachteam