News

Netzvollendung N8 / Lungern Nord – Giswil Süd (Quelle: Tiefbauamt Kanton Obwalden)
12.01.2024

Netzvollendung N8 / Lungern Nord – Giswil Süd

Beim Projekt N8 / Lungern Nord – Giswil Süd (mit Tunnel Kaiserstuhl) wird im Rahmen der Netzvollendung der Streckenabschnitt zwischen dem bestehenden Tunnelportal Lungern Nord und dem bestehenden Portal Giswil Süd fertiggestellt. Dazu wird als Kernstück der neue Strassentunnel Kaiserstuhl realisiert. Um den neuen Tunnel an die teilweise bestehenden Haupt- und Nebenachsen anzubinden, werden in Giswil und Lungern neue Anschlüsse gebaut und das Trasse der N8 wird auf einer Länge von rund 1500 m neu erstellt. Als Projektverfasser Bau 2 sind wir für die Planung und Realisierung der offenen Strecke verantwortlich. Neben zahlreichen kleineren Kunstbauten sind unter anderem eine neue, über 200 m lange Strassenbrücke und hunderte Meter Stützmauern notwendig.
Schöne Festtage
15.12.2023

Schöne Festtage

Unser Büro bleibt vom 23.12.2023 bis 07.01.2024 geschlossen.
Herzliche Begrüssung
10.11.2023

Nationaler Zukunftstag 2023 bei Emch+Berger WSB AG

Der Zukunftstag bei Emch+Berger WSB AG bot den Jugendlichen spannende Einblicke in die Arbeitswelt ihrer Verwandten.
Bei einem abwechslungsreichen Tagesprogramm erlebten die jungen Erwachsenen einen lehr- & erlebnisreichen Tag.
N02 Erhaltungsprojekt Büel-Seedorf
17.10.2023

N02 Erhaltungsprojekt Büel-Seedorf

Der 2.3 Kilometer lange, stark befahrene Nationalstrassenabschnitt zwischen Büel und Seedorf südlich des Seelisbergtunnels im Kanton Uri muss nach über 40 Jahren Betriebsdauer vollständig saniert werden. Aufgrund der topographischen Lage ist der Abschnitt durch mächtige Viadukte geprägt. Wir sind als Projektverfasser Bau massgeblich an der Ausführung beteiligt.
Einbau Deckbelag
02.10.2023

K55 Rain - Eschenbach Belagssanierung

Das Projekt K55 Rain - Eschenbach umfasst die Belagssanierung von ca. 3.8 km (24'000 m²).
In der letzten Etappe wurde dazu die Kantonsstrasse komplett gesperrt und zeitgleich beide Fahrbahnen eingebaut.
Wir heissen unsere Lernenden herzlich willkommen!
26.09.2023

Wir heissen unsere Lernenden herzlich willkommen!

Gianluca, Levin, Jan, Hannes, Noel, Nikolaos, Magiisha, Stefan, Angela, Kader Lionel, Léo, Samira, Lukas, Sven, Elena, Dion, David, Aycan (von links nach rechts), Tuyêt, Yanis und Eric (ohne Bild).
Emch+Berger in der Halle
13.09.2023

Gwärb Ämme'23

Am Wochenende vom 8. bis 10. September 2023 fand in der Viscosistadt beim Seetalplatz die GWÄRB ÄMME statt. In den schönen Hallen und Innenhöfen der Spinnereistrasse präsentierten sich rund 80 Firmen den Besucher:innen.
Bestanden
26.07.2023

Herzliche Gratulation zum Lehrabschluss!

Wir gratulieren zur erfolgreich abgeschlossenen Berufslehre!
Die K13 führt entlang der SBB Hauptachse über die Überführung Fluhmühle. Im Hintergrund ist die bestehende Felssicherung Stollbergrain zu sehen, rechts das Gleis Richtung Littau. Blickrichtung Luzern (Aufnahme vom 11.06.2021).
12.06.2023

K13 Luzern Nord Gesamtverkehrssystem: Überführung Fluhmühle und Stützmauer Stollbergrain

Die K13 zwischen Luzern und Emmenbrücke wird mit einer Busspur und einem Radstreifen erweitert. Die fast 100-jährige Überführung über die Bahnlinie nach Littau wird neu erstellt und die alte Felssicherung am Stollbergrain durch eine Stützmauer ersetzt. Das 40-Millionen-Projekt wird durch die IG Reussthal unter unserer Leitung geplant und bis im Herbst 2023 ausgeführt.
10.03.2023

Besuch der HSLU bei Emch+Berger in Cham

Am 23. November hat uns die Hochschule Luzern (HSLU) am Standort Cham besucht. Ehemalige Student:innen der Hochschule – heute unsere Mitarbeitenden – erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen und dem Einstieg ins Berufsleben.
Vorstand suisse.ing Innerschweiz
11.01.2023

usic heisst neu suisse.ing

Die Schweizerische Vereinigung Beratender Ingenieurunternehmungen ''usic'' heisst neu suisse.ing
Pirmin Muff und Martin Scherer
22.12.2022

Führungswechsel - nach 23 Jahren

Führungswechsel beim grössten Ingenieurbüro der Zentralschweiz.