Emch+Berger AG Solothurn

Emch+Berger AG Solothurn ging 1953 aus dem im Jahr 1919 in Solothurn gegründeten Ingenieurbüro H.+E. Salzmann hervor. 2019 kann Emch+Berger AG Solothurn auf eine 100-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken.

Das Team der Emch+Berger AG Solothurn und ihrer Tochterfirma, der Emch+Berger AG Vermessungen, umfasst 36 kompetente und motivierte Mitarbeitende.

Das Portfolio umfasst Dienstleistungen im Bauingenieurwesen (konstruktiver Ingenieurbau, Strassenbau, Siedlungswasserwirtschaft, Wasserversorgung, Baumanagement, Unterstützung von Bauverwaltungen) sowie in der Geomatik (Bau- und Ingenieurvermessung, Geomonitoring, Laserscanning, Drohnenvermessung, Geoinformatik, Amtliche Vermessung, Landmanagement).

Die Emch+Berger AG Solothurn ist eine eigenständige Firma innerhalb der Emch+Berger Gruppe.

36
Mitarbeitende
6
Lernende
522
Jahre Fachkompetenz
1919
Gründungsjahr
101
Jahre Erfolg