Berufsbild Geomatiker/-in

Geomatiker/-innen EFZ vermessen Grundstücke, Gebäude und ganze Landstriche. Sie analysieren die erhobenen Daten und setzen sie am Computer mithilfe spezieller Software in Pläne, Karten und Dokumente um. Sie heben besondere Eigenschaften räumlicher Gegebenheiten hervor, modellieren Veränderungsprozesse und visualisieren Pläne. Auch beraten sie Kunden hinsichtlich der benötigten Menge und Art der Daten, der optimalen Darstellung und der Schlussfolgerungen, die sich z. B. für die Standortplanung ergeben. Je nach Ausbildungsschwerpunkt unterscheidet sich ihr Einsatzgebiet.


Das bringst du mit:

  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • abstrakt-logisches Denken
  • geistige Flexibilität, Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • Interesse an mathematischen und naturwissenschaftlichen Regeln und Zusammenhängen
  • Interesse an Informatik

Vorbildung: Abgeschlossene Volksschule, in der Regel Sekundarniveau

An folgenden Standorten bieten wir Lehrstellen Geomatiker/-in an:

Lehrstellen Geomatiker/-in EFZ

Erfahre mehr über die Schnuppertage und Ausbildungsplätze unter den jeweiligen Firmen/Standorten:

Emch+Berger WSB AG: Emmenbrücke, Kriens
Emch+Berger AG Vermessungen: Solothurn