Back to overview

Architekturvermessung SCHAPPE SÜD

Verteilt auf 3 Gebäudekomplexe befindet sich im Zentrum Schappe Süd der Werkdienst und die Feuerwehr der Gemeinde Kriens. Die Bauten sollen umgenutzt werden. Damit eine fundierte Planung der Umbauten möglich wird, sind diverse Grundlagen zu erheben. Die Emch+Berger WSB AG durfte für die Erarbeitung der Plangrundlagen diverse Vermessungsarbeiten durchführen. Zu unseren Leistungen gehörten die Erstellung des Fixpunktnetzes, die Aufnahme der bestehenden Werkleitungen, sowie detaillierte Innen- und Aussenaufnahmen der bestehenden Bauten und Anlagen.

Ort
Kriens
Kunde
Gemeinde Kriens
Zeitraum
2014
2014
Tätigkeitsfelder
Bau- und Ingenieurvermessung
Erbrachte Leistungen
Erstellung spannungsfreies Grundlagen-Fixpunktnetz
Aussenbereich: Aufnahme Bauten und Werkleitungen
Innenbereich: Detaillierte Aufnahmen sämtlicher Innenräume Schappe Süd
Charakteristische Angaben
Umfang: 3 Gebäude (jeweils UG, EG, OG) Total ca. 30 Räume
Anzahl Fixpunkte: ca. 140
Anzahl Detailpunkte: ca. 570