Bauherrenunterstützung

Diese Seite beschreibt unsere Dienstleistungen für Infrastrukturanlagen. Analoge Dienstleistungen für Immobilien erbringt die Emch+Berger ImmoConsult AG.

Die Tätigkeitsgebiete der Bauherrenunterstützung haben wachsende Bedeutung erhalten. Die Bauherren von Infrastrukturanlagen vertrauen vermehrt auf externe Unterstützung zur Steuerung ihrer anspruchsvollen Bauvorhaben in einem zunehmend komplexen und hoch beanspruchten Umfeld. 

Emch+Berger bietet zeitgemässe und auf die Bedürfnisse der Bauherren angepasste Unterstützungsdienstleistungen an: von umfassenden Aufgabengebieten in Form von Projektentwicklungen und Gesamtprojektleitungen bis zu spezifischen Einzelleistungen wie Finanz- und Rechnungswesen oder Durchführung von Beschaffungsverfahren. 
 
Unser Dienstleistungsangebot:

  • Bauherren-Gesamtprojektleitung 
  • Gesamt-, Projekt- und Bauplatzkoordination
  • Projektstab
  • Organisationsentwicklung
  • Beschaffungsverfahren
  • Bewilligungsverfahren
  • Finanz- und Rechnungswesen für Projekte
  • Financial Engineering 
  • Projektbezogenes Qualitätsmanagement
  • Terminmanagement
  • Projekt- und Bauadministration
  • Land- und Rechtserwerb

Ihre Ansprechpartner

Emch+Berger AG Bern

Bern, Biel/Bienne, Brig, Spiez, Fribourg/Freiburg, Kopenhagen

Emch+Berger AG Zürich

Zürich, Wetzikon

RKL Emch+Berger Ingenieurbüro AG

Altenrhein, Alt St. Johann, Altstätten, Gams, Rüthi, Samnaun, St. Gallen

Andreas Müller
Dipl. Ingenieur HTL/ dipl. Wirtschaftsing. NDS
Vorsitzender der Geschäftsleitung/ Projektleiter
RKL Emch+Berger Ingenieurbüro AG
vCard
Referenzen
2006
2013

Tropenhaus, Frutigen

Das Tropenhaus im Alpenraum nimmt die führende Rolle in der Nutzung erneuerbarer Energien ein.

2017
2023

Sanierung Anschluss Bern Bümpliz – BIM-Pilotprojekt ASTRA

Der Autobahnanschluss Bern-Bümpliz ist ein wichtiger Anschlussknoten zwischen der Nationalstrasse A12 und dem städtischen Strassennetz im Westen der Stadt Bern.

2003
2009

Tropenhaus Frutigen mit Aquakultur

Das Tropenhaus Frutigen wurde im Rahmen eines Entwicklungsprojektes der Emch+Berger AG Bern als Nebenprodukt des Lötschberg-Basistunnels erarbeitet.

2005
2009

Tropenhaus Frutigen

Das Tropenhaus Frutigen stellt einen neuen, touristischen Anziehungspunkt im Berner Oberland dar. Aus dem Eisenbahn-Basistunnel durch den Lötschberg fliessen pro Sekunde 100l Bergwasser.