Back to overview

Bestandsaufnahmen AMP Rothenburg mit Drohne

Als Grundlage für eine Machbarkeitsstudie wurden Höhendaten über das Areal des AMP Rothenburg benötigt. Die zeitlichen Vorgaben waren dabei sehr knapp bemessen. Mit dem Einsatz einer Flugdrohne konnte das gesamte Gebiet an einem Nachmittag aufgenommen werden. Die ausgewerteten Höhendaten standen dem Auftraggeber danach innerhalb einer Woche zur Verfügung.

Ort
Rothenburg
Zeitraum
2014
2014
Tätigkeitsfelder
Drohnenvermessung
Erbrachte Leistungen
Drohnenbefliegung Areal AMP Rothenburg
Auswertung der Luftaufnahmen
Generierung Terrainmodell
Generierung Oberflächenmodell über Dachflächen
Charakteristische Angaben
Gebietsausdehnung: 700m x 500m
Genauigkeit Terrainmodell: 5cm