Erneuerung Einkaufszentrum Zänti

Das Einkaufszentrum Volketswil ist Teil einer grossen Zentrumsüberbauung, wurde 1973 in Betrieb genommen und seither verschiedentlich umgebaut. Geplant ist eine Erneuerung der Bausubstanz des Einkaufszentrums.

Das Gebäude wird teilweise saniert und revitalisiert. Die Anlieferung wird im Rahmen einer Umgestaltung des EKZ neu organisiert.

Das Gebäude umfasst das zweigeschossige Einkaufszentrum, die Anlieferung im 1.UG und eine Tiefgarage mit sieben Parkebenen. Über der Tiefgarage stehen teilweise das Einkaufszentrum, die Wohnhäuser, eine Poststelle, die Zufahrt zur separaten Einfahrt sowie eine kleine Parkanlage.

Folgende Sanierungsarbeiten werden ausgeführt:

  • Realisierung Umbaumassnahmen
  • Rückbau von Tragelementen
  • Verstärkungsmassnahmen im Bereich Anlieferung
  • Massnahmen für die Erdbebenertüchtigung
  • Instandsetzung Tiefgarage (Betonsanierung)
  • Rück- und Neubau der Erschliessung von Werkleitungen
  • Erneuerung Gebäudehülle
  • Einbau Stahlkonstruktionen
Ort
Volketswil
Kunde
EPiC Property Management GmbH
Bausumme
20.0 Mio. CHF
Honorar
300'000 CHF
Architekt
Meierpartner Architekten AG
2014
2018
Tätigkeitsfelder
Tragwerksplanung