Back to overview

Erschliessung Oberwilerfeld (Erlenweg)

Im Gebiet "Oberwilerfeld West" in der Gemeinde Rothrist wurde eine grössere Baulanderschliessung für 50 bis 60 Einfamilienhäuser und 3 Mehrfamilienhäuser realisiert. Basis für die Planung war der vorgängig erstellte Gestaltungsplan, in welchem die übergeordneten Ziele und Elemente festgelegt wurden. Speziell an der Überbauung sind die gestalterischen Elemente (Hecken, Bäume, farbige Mauern, Versickerungsstreifen, etc.) sowie die grosszügigen Strassenflächen, welche den Charakter der vorgesehenen Begegnungszone ("Wohnstrasse") unterstützen sollen.

Die Erschliessung beinhaltete folgende Bestandteile:
- Strassenbau und Plätze
- Kanalisation
- Versickerung des Strassenwassers über seitliche Streifen
- Wasser
- Elektro / TV / Telefon
- Farbige Sockelmauern
- Hecken, Baumallee
- Spielplatz

Die gesamten Erschliessungsarbeiten belaufen sich auf ca. 2.6 Mio Franken (ohne Werke).

Ort

Rothrist

Bauherr

Gemeinde Rothrist

Zeitraum
2004
2011
Tätigkeitsfelder
Infrastruktur;Strassenbau
Erbrachte Leistungen

Vorprojekt

Bauprojekt und Submission

Ausführungsplanung

Örtliche Bauleitung

Charakteristische Angaben

Neue Strassen- und Platzflächen: 8000 m2

Neue Kanalisationen: 1100 m2

Werkleitungsarbeiten: Wasser, Elektro, Telefon, TV

Hecken: 510 m

Bäume: 15 Stk.

Farbige Sockelmauern: 285 m

Spielplatz: 150 m2