Back to overview

Fahrzeugabnahmen für Manitou & Pikes Peak Railway

Manitou & Pikes Peak Railway hat 2018 bei Stadler in Bussnang drei Zahnradzüge, bestehend aus einer vierachsigen Diesellokomotive und drei Drehgestell-Vorstellwagen, sowie eine Hochleistungsschneeschleuder bestellt. Die neuen Fahrzeuge kommen ab Mai 2021 auf der vollständig modernisierten Zahnradbahn zum Einsatz.

MPPR hat Emch+Berger AG Bern mit der Erstmusterprüfung der Grosskomponenten (wie Kompressor, Stromrichter, Motoren, Drehgestelle), der Abnahme aller Rohbaukasten, die Abnahme der ersten in den Farben der Bahn gespritzten Fahrzeugkasten und der Endabnahme nach Montageabschluss aller Fahrzeuge in Bussnang beauftragt.

Kunde

MPPR – Manitou & Pikes Peak Railway, Colorado Springs (USA)

Zeitraum
2020
2021
Tätigkeitsfelder
Bahnfahrzeuge
Erbrachte Leistungen

Durchsicht aller für die Abnahmen relevanten Dokumente zu den bestellten Fahrzeugen.

Durchführung der Abnahme durch Spezialisten mit langjähriger Eisenbahnfahrzeugerfahrung.

Erstellen einer illustrierten Abnahmedokumentation, die jeweils direkt mit dem Kunden besprochen wird.

Erarbeiten von Vorschlägen, bei Feststellung von Abweichungen. Die Vorschläge werden umgehend dem Kunden unterbreitet, damit er diese dem Hersteller bestätigen kann.

Laufende Information des Kunden über die Terminsituation bei den Abnahmen