Back to overview

Krummenbach Hochwasserschutz und Renaturierung

Der Krummenbach, welcher in der 20er Jahren im Unterlauf kanalisiert wurde, wies Schäden am Gerinne und einen ungenügenden Abflussquerschnitt auf. Mit dem Projekt Hochwasserschutz und Renaturierung Krummenbach wurden die schadhaften Stelle saniert und der Abflussquerschnitt durch eine Gerinneverbreiterung vergrössert. Die Erhöhung der Strukturvielfalt und die Vergrösserung der Breitenvariabilität gab dem Gewässer ein Teil seiner ursprünglichen Dynamik zurück.

Ort

Lenk

Kunde

Schwellenkorporation Lenk

Zeitraum
2004
2007
Tätigkeitsfelder
Wasserbau & Flussbau;Naturgefahren
Erbrachte Leistungen

Projektplanung

Wasserbaubewilligung

Ausführung

Bauleitung

Charakteristische Angaben

Renaturierung

Gerinneaufweitung

Stahlbetonübergänge