Back to overview

Neubau Appartementhaus Smeilen

Das Mehrfamilienhaus "Smeilen" steht in Meilen am sonnigen Zürichseeufer. Das Gebäude wurde im Minergie-Eco-Standard geplant, welcher schädliche Substanzen ausschliesst und eine ressourcenschonende Bauweise garantiert. Das heisst, es wurde mehrheitlich Recyclingbeton verwendet.

Der Neubau besteht aus zwei Untergeschossen, einem Erdgeschoss und zwei Obergeschossen. Alle Geschosse sind mit einem Lift und einem Treppenhaus erschlossen. Das 1. Untergeschoss beinhaltet die Autoeinstellhalle.

Das Gebäude wurde in Hybridbauweise erstellt. Die Tragstruktur besteht aus Stahlbetondecken, aussteifenden Stahlbetonwänden und Stahl/Betonverbundstützen. Die Fassaden wurden mit Holzelementen der Firma Renggli AG erstellt.

Ort

Meilen

Kunde

Renggli AG, Sursee

Zeitraum
2008
2010
Tätigkeitsfelder
Konstruktiver Ingenieurhochbau;Tragwerksplanung
Erbrachte Leistungen

Vorprojekt

Bauprojekt und Submission

Ausführungsplanung

Charakteristische Angaben

Aussenmasse: 8.90 x 36.08 m

Gebäudevolumen: 5'282 m3

Stahlverbrauch: 82 to

Recyclingbeton: 870 m3