Back to overview

Neubau Krananlage, SBB BTC, Hägendorf

Im Bautechnik Center der SBB in Hägendorf werden zwei Halbportalkrananlagen neu gebaut. Um dem Stahlbauer optimale Voraussetzungen für den Bau der Krananlage zu schaffen, wurden vom Vermesser 80 Lage- und 10 Höhenbolzen mit höchster Präzision auf einer Länge von 360m abgesteckt.

Ort

Hägendorf

Kunde

SBB AG

Zeitraum
2001
2006
Tätigkeitsfelder
Bau- und Ingenieurvermessung
Erbrachte Leistungen

Erweiterung Fixpunktnetz

Situationsaufnahme für die Projektierung

Absteckung diverser Gleisanlagen

Absteckung Krananlage in Lage und Höhe

Kontrollaufnahmen

Charakteristische Angaben

Gesamtbausumme: ca. 7.0 Mio.