Back to overview

Neuer Bahnhofplatz, Bern

Die Bauherrengemeinschaft Neuer Bahnhofplatz Bern bestehend aus den Bauherren Stadt Bern, Stadtbauten Bern, Bernmobil, Energie Wasser Bern und SBB planten und realisierten in den Jahren 2003 – 2010 die Umgestaltung und Sanierung des Bahnhofplatzes und der Christoffelunterführung. Die Realisierung erfolgte in einer ersten Phase in konventioneller Bauweise, während die Intensivphase durch eine Totalunternehmung umgesetzt wurde.

Ort

Bern

Kunde

Bauherrengemeinschaft Neuer Bahnhofplatz Bern

Zeitraum
2003
2010
Projektnummer
GP.N.03024
Tätigkeitsfelder
Bahninfrastruktur;Bautreuhand & Projektmanagement
Erbrachte Leistungen

Gesamtprojektleitung

Koordination des Bauherrenteams

Kostencontrolling

Ausschreibung

Bewilligungsverfahren

Vertretung der Bauherrschaft gegenüber den Unternehmungen und der Totalunternehmung

Charakteristische Angaben

Gesamtinvestition ca. CHF: 100.0 Mio.