Back to overview

Sanierung Turnhallenboden

Gemeinde Visperterminen

Aufgrund unkontrollierten Feuchtigkeitseintritten wies der Bodenbelag der Turnhalle augenscheinliche Schäden in Form von Ablösungen und Aufwölbungen auf. Zwecks Werterhaltung und für eine gefahrlose Benutzung der Turnhalle wurde daher der Turnhallenboden ausgewechselt.

Um künftige Schäden infolge Wassereintrag zu vermeiden, stellten die Abdichtung und die Entwässerung von anfallendem Hangwasser zentrale Punkte im Sanierungskonzept dar. So wurde neben einer vollflächigen Abdichtung zusätzlich eine Drainageleitung unterhalb der Betonbodenplatte eingelegt.

In Zusammenarbeit mit Fachspezialisten wurde der neue Bodenaufbau so konzipiert, dass sämtliche Anforderungen hinsichtlich der erwarteten Mehrzwecknutzung erfüllt wurden.

Ort

Visperterminen VS

Kunde

Gemeinde Visperterminen

Zeitraum
2018
2018
Ansprechpartner
Projektnummer
HT180035
Tätigkeitsfelder
Tragwerksplanung
Erbrachte Leistungen

Prüfung Vorprojekt

Bauprojekt

Ausschreibung / Offertvergleich

Ausführungsprojekt

Ausführung

Bauleitung

Inbetriebnahme / Abschluss