Back to overview

Sauberwasserkanal Striegelstrasse

Die Sauberwasserleitung wird auf der ganzen Länge neu erstellt. Die neue Leitung führt Sauberwasser aus dem Gebiet der Obersumpfstrasse in den Höhlibach. Die Gesamtdistanz beträgt 440m.

In der Striegelstrasse entsteht ein Staukanal. Dadurch wird die Einleitung in den Höhlibach gedrosselt. Der Staukanal besteht aus zwei Schächten (DN 2'000) und einer Leitung (NW 1'200). Das Volumen des Staukanals beträgt 47m3.

Ort

Safenwil

Bauherr

Gemeinde Safenwil

Zeitraum
2015
2017
Tätigkeitsfelder
Infrastruktur;Ver- und Entsorgung
Erbrachte Leistungen

Vorprojekt

Bauprojekt

Ausführungsprojekt

Bauleitung

Charakteristische Angaben

Länge: 440m

Durchmesser Staukanal: 1'200mm

Volumen Staukanal: 47m3