Back to overview

Wasserbauplan Schüss, Cortébert

Die Emch+Berger AG Bern, Niederlassung Biel hat zusammen mit dem Bureau Natura den Wasserbauplan der Schüss für Cortébert ausgearbeitet und dessen Ausführung begleitet. Die Arbeiten umfassten folgende Massnahmen:

  • Dammneubauten
  • Dammerhöhungen
  • Fischtreppen und Gestaltung Umgehungsgerinne bei Scierie Leiser
  • Aufwertung der Schüss (Revitalisierung mit Buhnen, Totholzstrukturen)
  • Ufersicherung
Ort

Schüss, Cortébert

Kunde

Syndicat d’aménagement des eaux de la Suze

Bauherr

Syndicat d'aménagement des eaux de la Suze

Zeitraum
2009
2016
Projektnummer
BE.N.13076
Tätigkeitsfelder
Wasserbau & Flussbau;Renaturierung & Revitalisierung
Erbrachte Leistungen

Projektierung: Vorprojekt, Bauprojekt und Ausführungsprojekt

Ausschreibung und Vergabe

Realisierung und Projektabschluss: Bauleitung, Subventionsabrechnung, Landerwerb

Charakteristische Angaben

Revitalisierung der Schüss: 1500 m

Dammneubauten oder Dammerhöhung: 1 km

Umgehungsgerinne (Fischpass): 300 m