Back to overview

Neubau Produktionsgebäude Bruno's Best, Sarnen

Die Bruno's Best AG erstellt in Sarnen ein grosses, eigenes Produktionsgebäude. Speziell sind dabei insbesondere die hohen Nutzlasten aus der Produktion. Insbesondere der 18 m hohe Öl- und der 12 m hohe Essigtank im Hochregallager erfordern eine genaue Planung. Der Boden ist sehr setzungsempfindlich und nicht zur Aufnahme von Gebäudelasten geeignet. Deshalb muss das Produktionsgebäude aber auch die umliegende Kanalisation gepfählt werden. Die Pfähle werden gleichzeitig zur Energiegewinnung genutzt und als Energiepfähle ausgebildet. Ausserdem entsteht eine neue Erschliessungsstrasse, welche auch die Zufahrt zu den beiden Anlieferungsrampen bildet. Aufgrund der hohen Lasten wird vor der Anlieferung eine Betonplatte eingebaut.

 

Place

Sarnen

Client

Bruno's Best AG

Architect
CAS Architekten AG
Period
2014
2015
Fields of activity
Tragwerksplanung
Delivered services

Planung Tragkonstruktion

Planung Pfählung

Planung und Bauleitung Erschliessungsstrasse

Specifications

Sehr hohe Nutzlasten: aus Produktion und Hochregallager

Setzungsempfindlicher Boden: im Hochwasserbereich

Diverses: Energiepfähle