Back to overview

MEG Centro Shopping Serfontana, Zustandsanalyse Shopping Center

Das Centro Shopping Serfontana in Morbio Inferiore (TI) wurde auf Wunsch der Miteigentümergemeinschaft einer Zustandsanalyse unterzogen. Das Gebäude wurde in den Jahren 1973/1974 erstellt und 1989/1990 saniert. Seitdem wurden keine umfassende Erneuerungen oder Revitalisierungen vorgenommen.

Das Objekt weist ein Untergeschoss, Erdgeschoss, zwei Obergeschosse und ein Dachgeschoss mit ungedeckten Parkplätzen auf. Die Parkflächen auf dem Dachgeschoss sind durch eine Ein- und Ausfahrtsrampe nördlich des Gebäudes erreichbar.

Das Gebäude verfügt über ca.53'000 m2 Geschossfläche und 32'000 m2 vermietbare Fläche. Gemäss dem "shoppingcenter marktreport schweiz 2018, 5. Ausgabe" handelte es sich 2018 bei diesem Objekt bezogen auf die Verkaufsfläche um das 20. grösste Shoppingcenter der Schweiz.

Emch+Berger wurde als externe Baufachstelle angefragt, um die gewünschte Zustandsanalyse zu erstellen.

Bei diesem Projekt konnte auf das grosse interne Wissen unserer Spezialisten zurückgegriffen werden. Von der Architektur über die Haustechnik, Sicherheit, Nachhaltigkeit, Brandschutz bis zur Statik ist inhouse bei Emch+Berger eine grosse Expertise vorhanden. Der Beizug von Spezialisten erfolgt getreu nach dem Motto: Gesamtlösungen aus einer Hand. Dank unserem vernetzten Denken und Handeln optimiert dieser Einsatz von externen Spezialisten die Ressourcen zum Nutzen unserer Kunden und trägt dazu bei, ein professionelles Resultat abzuliefern. In diesem Objekt ist uns dies einmal mehr gelungen!

Place

Morbio Inferiore

Client

MEG Centro Shopping Serfontana v.d. Privera SA

Period
2020
2020
Project number
GP.N.19155
Fields of activity
Property & Facility Management
Delivered services

Gebäudezustandsaufnahme

Analyse Energieverbrauch

Prüfung Nutzungsreserve

Schadstoffprüfung (Gebäudescreening)

Konzeptionelle Beurteilung Tragkonstruktion und Erdbebensicherheit

Specifications

Baujahr: 1974

Geschossfläche: ca. 53'000 m2