Back to overview

Hotel Ramada, Solothurn

Das 4-Sterne-Hotel befindet sich direkt am Aare-Ufer. Es bildet als Seminarmeile zusammen mit dem Gebäude Palais Besenval und dem Landhaus auf der gegenüber liegenden Seite der Aare eine neue Einheit für Seminare, Tagungen und Events. Das Hotel verfügt über 100 Zimmer und Suiten mit 200 Betten, klimatisierte Seminarräume und ein Restaurant im Erdgeschoss sowie einen Wellnessbereich (400 m²) im 7. Obergeschoss. Im Untergeschoss ist eine Autoeinstellhalle mit 35 Abstellplätzen untergebracht.

Ort

Solothurn

Kunde

Credit Suisse 1a Immo PK

Zeitraum
2004
2006
Projektnummer
GP.N.03045
Tätigkeitsfelder
Bautreuhand & Projektmanagement
Erbrachte Leistungen

Bauherrenvertretung in Linie

Überwachung und Steuerung des Totalunternehmers

Steuerung und Koordination QS Team Bauherr

Konzept und Projektoptimierungen

Projektänderungs-und Nachtragswesen

Kosten- und Zahlungscontrolling

Planprüfungen

Qualitätsprüfung auf der Baustelle

Reporting Risiken, Qualität, Kosten, Termine

Koordination Bau mit Nutzung und Betrieb

Überwachung Abnahmeprozess und Mängelerledigung

Charakteristische Angaben

100 Zimmer und Suiten mit 200 Betten