Back to overview

Luterbach: Einbau UV-Anlage im Grundwasserpumpwerk XI

Aus Qualitätssicherungsgründen musste als zusätzliche Sicherheit im Grundwasserpumpwerk XI eine UV-Desinfektionsanlage eingebaut werden. Die Gruppenwasserversorgung Unterer Leberberg (GWUL) beauftragte die Emch+Berger AG Solothurn mit der Planung und Ausführung des Einbaus der UV-Anlage. Da die Montage dieser Anlage weitere Umbauarbeiten der Grossrohrinstallation im Gebäude nach sich zog, wurde die Grossrohrinstallation im Zuge der Arbeiten optimiert. So wurden nicht mehr benötigte Armaturen ausgebaut und alte Rohrinstallationen bzw. Armaturen durch neue ersetzt.

Die Umbauten fanden in relativ engen Platzverhältnissen statt und wurden in 4. Etappen ausgeführt. Die Anschlussleitungen von drei Pumpen sowie des Windkessels wurden erneuert. Die vierte Pumpe wurde zurück gebaut.

Die Rohrmontagearbeiten erfolgten tagsüber, damit der Pumpenbetrieb abends nicht unterbrochen werden musste und dadurch die Wasserversorgung des Unteren Leberbergs während der Bauzeit gewährleistet werden konnte.

Die Arbeiten verliefen reibungslos. Die UV-Anlage konnte rund 3 Wochen nach Baustart in Betrieb genommen werden.

Bausumme
Ca. SFr. 225'000
Bauherr

Gruppenwasserversorgung Unterer Leberberg (GWUL)

Zeitraum
2016
2017
Tätigkeitsfelder
Ver- und Entsorgung
Erbrachte Leistungen

Vorprojekt

Bauprojekt

Ausführungsprojekt

Bauleitung, Abrechnung

Charakteristische Angaben

Rohrinstallation: CN-Stahl

Armaturen: Guss

Leitungsdurchmesser: DN 150 - 500 mm

Leistung UV-Desinfektionsanlage: 390 m3/h