Back to overview

Raststätte Joux des Ponts

Die aktuelle Raststätte "Joux-des-Ponts" der A12 wurde auf der Juraseite mit dem Bau eines neuen Platzes für ungefähr vierzig Lastwagen erweitert und auf der Alpenseite durch einen multifunktionellen Bereich ergänzt. Im Winter kann dieser Platz von den Lastwagen als Parkplatz und während der warmen Jahreszeit von den Fahrenden als Rastplatz benutzt werden. Um die Anwohner vor visuellen sowie akustischen Belästigungen zu schützen, wurde längs der multifunktionellen Zone ein Deich gebaut.

Die Einrichtung dieses multifunktionellen Bereiches entspricht den Sitten und Gebräuchen der Fahrenden. Den Lastwagenfahrern stehen durch die Erweiterung ein Pavillon mit Duschen und Picknick-Plätzen zur Verfügung.

Ort

Joux des Ponts

Bauherr

ASTRA, Filiale Estavayer-le-Lac

Zeitraum
2012
2014
Tätigkeitsfelder
Strassenbau
Erbrachte Leistungen

Variantenstudium

Vorprojekt

Endprojekt

Charakteristische Angaben

Neue Parkplätze für Lastwagen: 46

Kiosk mit Duschen und WC: 1

Behälter für Brandschutz: 1