Back to overview

Credit Suisse, Erweiterung Uetlihof 2, Zürich

Im März 2012 weihte die Credit Suisse den Erweiterungsbau "Uetlihof 2" mit rund 2'000 Arbeitsplätzen in Zürich ein. Das neue Bürogebäude bietet den Mitarbeitenden modernste und gleichzeitig sehr umweltfreundliche Arbeitsbedingungen – dank heller Büros, optimierter Gebäudetechnik und hoher Energieeffizienz. Mit der Erweiterung auf der Südseite – dem Bau des neuen Uetlihof 2 – entstanden über 2'000 zusätzliche Arbeitsplätze. Insgesamt 8'000 Mitarbeitende sind seit dessen Fertigstellung 2012 im gesamten Uetlihof tätig. Hier ist das zu dieser Zeit grösste Bürogebäude der Schweiz entstanden. Durch das Label Minergie-P-ECO konnte die Messlatte sogar noch einmal höher gesetzt werden; so wird das Gebäude den höchsten Ansprüchen an komfortable und umweltfreundliche Arbeitsbedingungen gerecht.

Lieu

Zürich

Client

HRS Real Estate AG

Période
2008
2012
Téléchargements
Numéro de projet
GP.N.08067
Domaines d'activité
Baumanagement
Nos prestations

Spezialist Logistik und Terminplanung

Unterstützung und Umsetzung Baulogistikkonzept

Planung Baustelleninfrastruktur

Sicherheitsmanagement

Terminplanung

Sämtliche Arbeitsabläufe sind unter laufendem Arbeitsbetrieb ausgeführt und mit dem Bau koordiniert

Caractéristiques

Bausumme: ca. 270 Mio. CHF