Back to overview

38 exklusive Residenzen, Davos

Die Magie von Davos findet in diesen Residenzen einen neuen Ausdruck.

Einige Hundert Meter abseits vom Dorf, auf dem Areal einer ehemaligen Höhenklinik, wächst das Resort an erhöhter Lage aus dem alpinen Fels. Gekrönt von der spektakulären Erscheinung der messingfarbenen Fassade des Haupthauses mit seinen 216 Zimmern, orientiert sich das Resort nach Südwesten Richtung Davos. Dem Hotel vorgelagert und mit einem unterirdischen Gang verbunden sind die 38 Residenzen, die das Beste beider Welten vereinen: die individuelle Privatsphäre einer Wohnung mit dem erstklassigen Service eines Fünf-Sterne-Plus-Hotels.

Kunde

CS Real Estate Fund Hospitality

Zeitraum
2011
2013
Projektnummer
GP.N.11013
Tätigkeitsfelder
Bautreuhand & Projektmanagement
Erbrachte Leistungen

Bauherrenvertretung in Linie

Überwachung und Steuerung des TU

Steuerung und Koordination QS-Team Bauherr

Konzept und Projektoptimierungen

Projektänderungs- und Nachtragswesen

Kostencontrolling

Planprüfungen

Qualitätsprüfung auf der Baustelle

Reporting (Risiken, Qualität, Kosten, Termine)

Koordination Bau mit Käuferwünschen

Führung Bautreuhandkonto / Freigabe Zahlungen

Überwachung Abnahmeprozess und Mängelerledigung

Charakteristische Angaben

Geschossfläche: ca. 4'400 m2