Back to overview

Bahntechnik Gotthard Basistunnel

Für die Bahntechnik des 57 km langen Gotthard-Basistunnels inklusive den Anschlüssen an die Stammlinie im Norden wie im Süden liegt bereits ein Bauprojekt mit Kostenvoranschlag, Stand November 2004, vor. Dieses basiert im Bereich der offenen Strecke Nord, Teil Neubaustrecke, auf der damals aktuellen Gleistopologie des Auflageprojektes mit 6 Gleisen. Auf der Grundlage Plangenehmigungsverfügung des UVEK vom 05.03.2004 ist durch die AlpTransit Gotthard AG ein neues Auflageprojekt 2006 mit 4 Gleisen erarbeitet worden. Auf dessen Basis wurde das aktuelle Bauprojekt Bahntechnik Gotthard Basistunnel im Bereich der offenen Strecke Nord erarbeitet.

Ort

Bauprojekt offene Strecke Nord

Zeitraum
2005
2007
Tätigkeitsfelder
Bahninfrastruktur
Erbrachte Leistungen

Überarbeitung Bauprojekt gesamte Bahntechnik

Charakteristische Angaben

Schienen : 18.35 km

Schwellen : 15‘260 Stück

Schotter : 30‘160 t

Weichen: 16 Stück