Back to overview

Easy Living Feldbreite Baufeld D2 Emmen

Insgesamt entstehen im Quartier Feldbreite in den nächsten Jahren gegen 800 Wohnungen. Die insgesamt zwölf Baufelder werden von unterschiedlichen Investoren entwickelt und bebaut. Markantes Wahrzeichen des neuen Quartiers ist eine parkähnliche Umgebungsgestaltung mit vielen Bäumen, Begegnungszonen für die Bewohner und zwei grossen Plätzen.

Auf dem Baufeld D2, welches die Bernische Pensionskasse erworben hat, entstehen 151 Wohneinheiten, auf drei dreigeschossige und einem viergeschossigen Baukörper verteilt.

Die 151 Wohneinheiten wurden im Januar 2017 dem Eigentümer übergeben.

Ort

Emmen

Bausumme
49 Mio. CHF
Bauherr

Bernische Pensionskasse BPK

Zeitraum
2014
2017
Projektnummer
GP.N.13076
Tätigkeitsfelder
Bautreuhand & Projektmanagement
Erbrachte Leistungen

Bauherrentreuhand

Bauherrenvertreter Externe Baufachstelle: Stellvertretung der Bauherrschaft gegenüber der Totalunternehmung, hohe Sach- und Fachkompetenz insbesondere auch in der Überwachung der Bauqualität vor Ort.

Bau- und Wohnungsabnahmen

Due Diligence: Prüfen des Projektes auf Qualität, Zweckmässigkeit und Wirtschaftlichkeit

Charakteristische Angaben

Wohnungen: 151

Einstellplätze: 131