Back to overview

Einbau Bäckerei in bestehende Gewerbehalle

Die Bäckerei Gaugler AG ist ein regionales Unternehmen mit einer Firmengeschichte, die bis ins Jahre 1892 zurück reicht. Neben einem reichen Warensortiment wie Brote, süsse Leckereien, Torten, Pralinen, Konfitüren beliefert die Firma täglich auch Spitäler und Schulen individuell mit frischen Produkten.
Um sich auf dem Markt besser zu positionieren und auch zukünftig erstklassige Produkte anbieten zu können, hat die Bäckerei Gaugler AG in Pratteln eine neue Produktion errichtet und die gesamten Betriebsprozesse neu strukturiert.
Mit einer langjährigen Erfahrung und Fachwissen in der Bäckerei-Konditorei-Brache haben wir die Bauherrschaft im gesamten Planungs- und Bauprozess beraten und begleitet. Als Generalplaner hat Emch+Berger die Verantwortung für die gesamten notwendigen Planungsleistungen wahrgenommen - vom Betriebskonzept und Arbeitsprozesse über die Realisierung bis zur Inbetriebnahme.
Das Resultat ist eine erstrangige Produktionsstätte, welche Betriebskosten und Produktivität optimal ausschöpft und einen hohen Flexibilitätsgrad zulässt.

Charakteristische Angaben:
- Geschossfläche: ca. 1’430 m2
- Gebäudevolumen (Mietfläche): ca. 6'075 m3

Ort

Pratteln

Kunde

Bäckerei Gaugler AG

Bausumme
2.5 Mio. CHF
Bauherr

Bäckerei Gaugler AG

Architekt
Emch+Berger ImmoConsult AG, Bern
Zeitraum
2018
2019
Erbrachte Leistungen

Machbarkeitsstudien

Betriebskonzept und Entwicklung ökonomischer Arbeitsprozesse

Beratung und Auswahlverfahren der Betriebseinrichtungen

Sicherstellen der Hygienevorschriften

Generalplanung mit externer Bauleitung

Steuerung aller Fachplaner mit Gesamtleitung aller SIA-Phasen

Begleitung der Abnahmen, Inbetriebnahme und Dokumentation

Sicherstellen des Projektcontrollings (Termine, Kosten, Qualität, Risiken)

Qualitätssicherung im Projekt