Back to overview

Flankierende Massnahmen Ortsdurchfahrt Buchrain

Der Zubringer Rontal entlastet die Hauptstrasse von Buchrain vom Durchgangsverkehr. Um die Wirkung des Zubringers auf der Ortsdurchfahrt Buchrain zu verstärken wurden flankierende Massnahmen ausgeführt. Diese beinhalten zwei Betonkreisel, ein Portal und ein Radstreifen auf 500 m. Zusätzlich wurde eine Bushaltestelle an die neuen Gegebenheiten angepasst. Der Belag wurde in mehreren Abschnitten erneuert. Der Verkehr wurde während der gesamten Bauzeit (exklusive Einbau Deckbelag) aufrechterhalten.

Ort
Buchrain
Kunde
Gemeinde Buchrain
Bausumme
ca. 2 Mio. CHF
Zeitraum
2012
2014
Tätigkeitsfelder
Strassenbau
Erbrachte Leistungen
Bauleitung
Charakteristische Angaben
Betonkreisel: 2
Arbeiten: unter Aufrechthaltung des Verkehrs
Belagssanierung: Total 1'900 Tonnen Belag