Back to overview

Lebensraum Stadtsägi, St.Gallen

Previs Vorsorge investiert als Eigentümerin und Bauherrin auf dem ehemaligen Stadtsägeareal in St.Gallen für studentisches und innovatives Wohnen in eine vielfältige Überbauung mit 190 Wohnungen für rund 280 Bewohner. Zudem sollen noch Retail- und Gastroflächen realisiert werden. Die Planung des Stadtsägeareals durchläuft ein Sondernutzungsplanverfahren (SNP). Die Inkraftsetzung des SNP wird durch den Stadtrat im Sommer 2021 erwartet. Previs hat mit der Grundstückeigentümerin OBG, Ortsbürgergemeinde St.Gallen einen Baurechtsvertrag unterzeichnet. Die Projektierung, die Ausführungsplanung und die Realisierung des Projektes erfolgt durch die Totalunternehmung Halter AG. Die Planung und die Realisierung erfolgt nach der BIM-Methode. Ab der Einstellhallendecke werden die 8 geplanten Gebäude mittels Holzelementbauweise realisiert.

Ort
St.Gallen
Kunde
Previs Vorsorge
Zeitraum
2021
2024
Projektnummer
GP.N.20139
Tätigkeitsfelder
Bautreuhand & Projektmanagement;Qualitätssicherung für Immobilien;BIM
Erbrachte Leistungen
Bauherrenvertretung und Bauherrentreuhand
BIM-Beratung und BIM-Controlling
Leistungsüberwachung des TU
Termin- und Kostenkontrolle
Koordination SNBS
Projektreporting mit Risikoanalyse
Qualitätssicherung der Haustechnik und der Ausführung
Charakteristische Angaben
Bearbeitete SIA Phasen: 3, 4, 5