Back to overview

Machbarkeitsstudie Personenunterführung Büntli

Die Personenunterführung Büntli ist Bestandteil des Projektes Chestenberg, Schlaufe Mägenwil. Im Bereich Steinacher / Englischgass quert das neue Bahntrassee die Alte Bruggerstrasse - eine Gleisunterquerung der Strassenverbindung ist notwendig.

Aufgrund von Einsprachen wurden die Auswirkungen des Bahnprojektes auf die bestehenden Verkehrserschliessungen anliegender Wohngebiete und Industriebetriebe untersucht. Es galt auf Stufe Vorstudie mögliche Linienführungen für die alte Bruggerstrasse in Varianten zu prüfen. Zudem wurden auch die geometrischen Randbedingungen für die geplante Personenunterführung festgelegt und das Verkehrsregime definiert.

Ort
Mägenwil
Kunde
SBB AG
Zeitraum
2017
2017
Projektnummer
4.1740.01
Tätigkeitsfelder
Strassenbau;Bahninfrastruktur;Verkehrsplanung
Erbrachte Leistungen
Auswirkungen des Bahnprojektes auf das Strassennetz prüfen
Machbarkeitsstudie für Strassenführung in Varianten
Festlegung geometrischer Randbedingungen für Unterführung