Back to overview

Neue Tank- und Waschanlage Riedbach bei Bern

Die Coop VZ Bern ist Eigentümerin der Verteilzentrale Region Bern. Die Liegenschaften werden als Produktions- und Logistikgebäude und mit einer zugehörigen Verwaltungseinheit genutzt.

Auf Basis einer bereits durchgeführten Machbarkeitsstudie hat die Bauherrschaft entschieden, die Planung und Ausführung einer neuen Wasch- und Tankstellenanlage mit Umgebungsarbeiten bei Emch+Berger zu bestellen. Die Planung erfolgt im Generalplanermandat unter der Leitung von Emch+Berger und die Ausführungskoordination im Bauleitungsmandat.

Die Projektaufgabe verlangt die Überprüfung des Groblayouts aus der Machbarkeitsstudie, die Projektierungsphase mit der Baueingabe, die Ausschreibungsphase und die Realisierung der Anlage. Das Projekt wird durch ein erfahrenes Planungsteam in kooperativer Entwicklung mit dem Auftraggeber bearbeitet, geplant und ausgeführt.

Ort

Bern

Kunde

Coop Verteilzentrale Region Bern

Bausumme
3.7 Mio. CHF
Zeitraum
2018
2019
Projektnummer
GP.N.18013
Tätigkeitsfelder
Generalplanung
Erbrachte Leistungen

Leitung des Fachplanerteams, Koordination der Leistungen mit allen Projektbeteiligten

Bereitstellung von Entscheidgrundlagen und Anträgen

Termin- und Kostenplanung

Abstimmung mit Behörden

Submissionsverfahren und Ausführungsbegleitung (Bauleitung)

Charakteristische Angaben

Betankungsanlage mit Waschstrasse: 460 m2

Gebäudevolumen: 2'550 m3

Umgebungsarbeiten: 2'200 m2