Back to overview

Road Safety Audit (RSA), A1-Zubringer K123 / K247

Das im Auftrag des Kantons Aargau durchgeführte Road Safety Audit gemäss VSS SN 641 722 "Strassenverkehrssicherheit, Audit" umfasst das gesamte Projekt A1-Zubringer K123 / K247 (Knoten Neuhof). Das Projekt beinhaltet u.a. den Neubau des Tunnels Neuhof mit Umbau der bestehenden Knoten Neuhof und Lindfeld, den Neubau der Spange Hoernerfeld mit Kreisel Horner und Knoten Hornerfeld.

Zweck des Audits ist die Verbesserung der Verkehrssicherheit. Es dient als Hilfsmittel, um allfällige Sicherheitsdefizite bei Projekten frühzeitig zu erkennen.

Ort
Lenzburg
Kunde
Kanton Aargau
Zeitraum
2014
2014
Tätigkeitsfelder
Strassenbau;Sicherheit;Verkehrssicherheit (ISSI)
Erbrachte Leistungen
Road Safety Audit (RSA) für Phase Bau-/Auflageprojekt
Charakteristische Angaben
Tagbautunnel: Länge ca. 640m (inkl. Rampen)
Diverse Knoten Um- und Neubauten: LSA, Kreisel, T-Knoten
Um- und Neubauten von Strassen: Inner- und Ausserorts
Diverse: Langsamverkehrs- und Nebenanlagen
DTV A1-Zubringer: ca. 35'000 Fz/d