Back to overview

Sihlcity Zürich

Neubau eines Stadtteils auf einem alten Industrieareal (teilweise unter Denkmalschutz). 100‘000 m2 Nutzfläche und einem Nutzungsmix aus Shopping, Büro, Multiplexkino, Wellness, Hotel, Bars, Restaurants, Kinderkrippe, Kirche, Disco, Ärztezentrum, Wohnungen und Kulturräume.

Ort

Zürich

Kunde

Miteigentümergemeinschaft Sihlcity, Zürich

Bausumme
ca. 500 Mio. CHF
Zeitraum
2003
2007
Projektnummer
GP.N.03034
Tätigkeitsfelder
Bautreuhand & Projektmanagement
Erbrachte Leistungen

Bauherrenvertretung in Linie

Überwachung und Steuerung des Totalunternehmers

Steuerung und Koordination QS Team Bauherr

Konzept und Projektoptimierungen

Projektänderungs-und Nachtragswesen

Kostencontrolling

Planprüfungen

Qualitätsprüfung auf der Baustelle

Reporting Risiken, Qualität, Kosten, Termine

Koordination Bau mit Nutzung und Betrieb

Führung Bautreuhandkonto / Freigabe Zahlungen

Überwachung Abnahmeprozess und Mängelerledigung