Back to overview

Studienauftragsverfahren Wohnen Wuhrmatt, Bottmingen

Auf dem Areal wird beabsichtigt, drei Mehrfamilienhäuser für Familien und ältere Menschen zu realisieren; zudem sollten zur bestehenden, eigengenutzten Büroimmobilien weitere Mitarbeiterparkplätze in einer Autoeinstellhalle geschaffen werden. Zur Lösungsfindung des Überbauungskonzeptes wurde ein Studienauftrag mit Beteiligung von vier Teams lanciert (Architekten & TU). Es wurden vier höchst unterschiedliche Studienarbeiten von hohem Niveau eingereicht. Das Siegerprojekt von Luca Selva Architekten diente als Vorlage für ein Quartierplanverfahren sowie einem anschliessenden Bauprojekt.

Ort

Bottmingen

Kunde

National Leben AG, vertreten durch Nationale Suisse R Immobilien

Bausumme
19 Mio. CHF
Zeitraum
2009
2011
Projektnummer
GP.N.09092
Tätigkeitsfelder
Bautreuhand & Projektmanagement
Erbrachte Leistungen

Bautreuhand

Definition Studienauftragsverfahren inkl. Vorgaben der TU-Angebote

Begleitung der vier Teams inkl. Zwischenaudit sowie Vergleich aller eingereichten Unterlagen

Vorgabe der Wirtschaftlichkeitsberechnungen und –vergleiche der einzelnen Studienbeiträge

Abschluss des Verfahrens inkl. Antrag an Geschäftsleitung Siegerprojekt

Begleitung der Grundlagenermittlungen für das anschliessende Quartierplanverfahren durch das Siegerteam

Charakteristische Angaben

Mehrfamillienhäuser für Familien und ältere Menschen: 3

Autoeinstellhalle: 1