Back to overview

Totalumbau Langegasse Oberwil

Block B

Das Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1972 mit 39 Wohnungen (mehrheitlich 1-Zimmer-Wohnungen) wurde in 24 grössere Wohnungen umgebaut.

Der Umbau umfasste den Abbruch bis zum Rohbau I, eine teilweise Veränderung der statischen Elemente, die Gebäudehüllensanierung mit 3-fach-Verglasung und verputzter Aussenwärmedämmung, eine Erdwärmepumpe mit kontrollierter Lüftung, eine zusätzliche Personenaufzugsanlage sowie einen Zugang zur Autoeinstellhalle.

Das Flachdach wurde bereits zu einem früheren Zeitpunkt saniert.

Ort

Oberwil (BL)

Bausumme
6 Mio. CHF (BKP 1-5)
Bauherr

BLPK Liestal, vertreten durch Adimmo AG, Basel

Zeitraum
2012
2014
Tätigkeitsfelder
Generalplanung
Erbrachte Leistungen

2007 Zustandsanalyse

2008 Machbarkeitsstudien

2012 Planung (Vorprojekt, Baueingabe, Ausführungs-/ Detailplanung)

2012-2014 Ausführung (Devisierung, Vertragswesen, Bauleitung, Baukosten)

Charakteristische Angaben

Mehrfamilienhaus: 24 Wohnungen

Bruttogeschossfläche: ca. 2‘700 m2

Balkone: ca. 360 m2