Back to overview

UPlaNS A5 St. Blaise - Cornaux

Verschiebung der A5 zwischen St. Blaise und Marin, um den Umbau des Anschlusses Marin zu ermöglichen. Verbreiterung der Fahrbahn, Sanierung des Entwässerungs- systems und des Rückhaltesystems. Ersatz der BSA. Sanierung der Fahrbahn (Einbau eines Sickerbelages). Sanierung und Verlängerung von 6 Unterführungen, Sanierung und Neubau von Stützmauern. Sanierung der Rückhaltebecken. Ersatz der Lärmschutzwände. Alle Bauarbeiten erfolgen unter Verkehr.

Ort

St. Blaise - Cornaux

Bausumme
80 Mio
Bauherr

ASTRA, Filiale Estavayer-le-Lac

Zeitraum
2004
2015
Tätigkeitsfelder
Strassenbau
Erbrachte Leistungen

Phases MP, 41, 51, 52 et 53 d

Charakteristische Angaben

Streckenlänge: 4.6 km

Anschlüsse: 2

Unterführungen: 6